IMG_1600.jpg

Neu-/ Vollmond

Kakaozeremonie

Eine Kakaozeremonie bietet uns die Möglichkeit in Gemeinschaft zusammenzukommen, unsere Herzen zu öffnen, Verbundenheit und Kommunikation mit anderen und uns selbst zu schaffen. 

Ein wundervoller Abend mit Kakao, Meditation, Journaling, Klang,

heilsamem Singen und Musik. 

IMG_4874.JPG

Was ist eine Kakaozeremonie?

Kakaozeremonien wurden bereits in den Zeiten der alten Mayas und Azteken als heilige Rituale praktiziert, um sich mit der Natur zu verbinden.

Ihnen wird nachgesagt, dass sie innere Blockaden lösen, und einen Zustand der Harmonie, Kreativität, Entspannung und Verbundenheit hervorrufen.

 

Jede Kakaozeremonie kann anders sein und dreht sich im Kern darum, mit anderen Menschen gemeinsam Kakao zu trinken.

Je nach Zeremonie beinhaltet diese: 

Gemeinsame Meditation, Atemübungen, Klang, Stille, die Zeit in sich zu gehen und Absichten zu setzen, Dankbarkeit auszudrücken, alles Schwere loszulassen und sich auszutauschen (wer möchte).

 

Der Abend wird vollendet mit heilsamem Singen und vielleicht sogar Tanzen. Oder auch nur das entspannte Zuhören und Mit-Summen zur Live-Musik (alles kann, nichts muss). Mehr zum Thema heilsames Singen findest du hier.

Warum Kakao?

Roh-Kakao wird auch als "heilige Pflanzenmedizin" angesehen, da er in diesem unverarbeiteten Zustand noch alle wertvollen Inhaltsstoffe besitzt (im Gegensatz zu Schokolade, wie wir sie kennen).

 

Kakao ist außerdem reich an Magnesium, Eisen, Antioxidantien und regt die Produktion von Serotonin im Körper an, wodurch wir Glücksgefühle empfinden. 

 

Der Kakao, den wir für unsere Zeremonien beziehen ist 100% "raw", "vegan", "organic" und all die fancy Begriffe, die es sonst noch so gibt ;-) 

.... für mehr Infos: .... 

IMG_1600.jpg
Sonnensystem

Neumond/ Vollmond

Kakaozeremonien werden häufig während eines Neumonds oder Vollmonds praktiziert,

da der Mondzyklus einen beachtlichen Einfluss auf die Natur und unser Leben haben kann.  

 

Die Energie während eines Neumonds wird als aufladend, nährend und vorbereitend beschrieben. Wir gehen nach innen, starten frisch und setzen Absichten.

 

Während eines Vollmonds erreicht die Energie ihren Höhepunkt. Sie wird als glühend und strahlend bezeichnet. Wir gehen eher nach außen, zelebrieren, äußern uns. 

Vorbereitung

Nach der Anmeldung zu einer Kakaozeremonie bekommst du ein Dokument, auf dem alle wichtigen Informationen zusammengefasst sind. 

Vorsorge

Solltest du unter Herzleiden, Epilepsie oder anderen Vorerkrankungen leiden, ist es wichtig vorher mit einem Arzt zu sprechen.

Auch solltest du schwanger sein oder Stillen, ist es wichtig vorher mit einem Arzt zu sprechen. 

IMG_1593.jpg