top of page

Online

Yin & Restoratives Yoga mit
live Handpan Musik

In der hektischen Welt von heute, in der Stress allgegenwärtig ist, suchen immer mehr Menschen nach Wegen, um Entspannung, Ausgeglichenheit und innere Ruhe zu finden. Yin Yoga und Restoratives Yoga sind zwei Yoga-Stile, die genau das bieten können. Wenn man diese sanften Praktiken mit der begleitenden Melodie der Handpan Musik kombiniert, entsteht eine einzigartige Erfahrung der Harmonie für Körper und Geist.

Der neue 7er Block startet am 08.11.23

Die live Stunde ist immer Mittwochs 20-21.30Uhr und ist auch immer als Aufnahme verfügbar, falls du da nicht kannst :)

IMG_5176.jpg

Yin Yoga

Während sich „Yang“-Yoga auf deine Muskeln konzentriert, zielt Yin-Yoga auf dein tiefes Bindegewebe ab, wie Faszien, Bänder, Gelenke und Knochen. Es ist langsamer, meditativer und gibt dir Raum, dich nach innen zu wenden und dich sowohl auf deinen Geist und deine Gedanken als auch auf die körperlichen Empfindungen einzustellen.

 

Wir halten die Positionen ca. 5-10min, je nach Intensität der jeweiligen Haltung.

 

Dies ermöglicht es dem Körper, sich allmählich zu öffnen und Spannungen freizugeben.

Die ruhige Natur dieser Praxis fördert nicht nur die körperliche Flexibilität, sondern auch die mentale Entspannung.

Die begleitende Handpan Musik verstärkt diesen Effekt, indem sie eine beruhigende und meditative Atmosphäre schafft.

Die sanften Klänge der Handpan erzeugen eine harmonische Kulisse, die es dir erleichtert, in die Tiefe der Asanas (Haltungen) einzutauchen und dich auf den gegenwärtigen Moment zu konzentrieren.

Restoratives Yoga

Restoratives Yoga geht noch einen Schritt weiter in Richtung Entspannung.

 

Diese Praxis zielt darauf ab, den Körper in Zustände vollkommener Ruhe und Unterstützung zu versetzen.

 

Mithilfe von Hilfsmitteln wie Kissen, Decken und Blöcken werden die Asanas so modifiziert, dass der Körper sich völlig entspannen kann, ohne Anstrengung aufzuwenden.

Restoratives Yoga ist ideal, um das Nervensystem zu beruhigen, Stress abzubauen und die Regeneration zu fördern.

Die Kombination aus achtsamen Bewegungen, tiefem Atmen und der Schwingung der Handpan Musik schafft eine Umgebung, in der der Geist zur Ruhe kommen kann.

IMG_5178.jpg
IMG_5199.jpg

Die Handpan

Die Handpan ist ein Instrument, das aus Stahl gefertigt ist und eine einzigartige Kombination von Melodie und Rhythmus erzeugt. Die sanften Töne der Handpan harmonieren perfekt mit den Prinzipien von Yin Yoga und Restorativem Yoga.

 

Die Klangschwingungen der Handpan dringen tief in den Körper ein und können eine tiefe Entspannung und Gelassenheit hervorrufen.

Die Musik wirkt wie ein Begleiter, der dich auf deiner Reise zu innerer Stille führt.

 

In der Kombination von Yin Yoga, Restorativem Yoga und Handpan Musik entsteht eine wunderbare Symbiose.

Der Körper erfährt eine sanfte Dehnung und Entspannung, der Geist wird beruhigt, und die Musik der Handpan verstärkt diese Erfahrung von Harmonie und Frieden.

Diese ganzheitliche Erfahrung kann dazu beitragen, die Anspannung des modernen Lebens loszulassen und sich mit dem eigenen Inneren zu verbinden.

Der Ablauf 

Nimm dir diese Zeit der Entspannung ganz für dich, von der Gemütlichkeit deines eigenen Zuhauses aus. 

Ideal am Ende deines Tages vor dem Schlafengehen, kannst du die Yin Yoga Praxis auch gerne im Schlafanzug mitmachen - die Kamera darfst du wie du möchtest entweder anlassen oder auch ausmachen, wenn dir das lieber ist :) 

Wir treffen uns in einem Zoom Call und ich leite dich durch eine entspannende Yin Yoga Einheit, mit Achtsamkeits- und Atemübungen - alles musikalisch untermalt mit der Handpan.

IMG_5183.jpg
IMG_5166.jpg

Was du brauchst

Decken und Kissen reichen aus:

Falls du keine Yoga Utensilien besitzt oder dir welche kaufen möchtest, sind alle Übungen auch mit den Kissen und Decken, die du daheim hast möglich! 

Empfohlene Hilfsmittel:

- längliches Yoga-Bolster

(wenn du nur in eine Sache investieren möchtest, ist das Yoga Bolster in meinen Augen, die beste Investition)

- Yoga-Blöcke

- Yoga Gurt 

- Kissen und Decke 

- Yogamatte 

Dein eigener Wellnesspalast:

Mach es dir gemütlich! 

Zünde Kerzen an, mach dir einen Tee und nutze Aromaöle für ein entspannendes Erlebnis!

Die Klangqualität

Für das Technische brauchst du einen Laptop/ Computer.

Du bekommst einen Zoom Link von mir und der Rest geht eigentlich von allein

- falls du Hilfe dabei brauchst kannst du mich auch gerne kontaktieren. 

Ich versuche für ein optimales Klangerlebnis zu Sorgen und verwende Stereo Mikrofone -

um auch bei dir den besten Klang herauszuholen empfehle ich entweder (Bluetooth-) Lautsprecher, oder Bluetooth Kopfhörer zu verwenden, da die Frequenzen der Handpan meist nur sehr schlecht von den eingebauten Laptop Lautsprechern wiedergegeben werden können. 

IMG_5199.jpg
IMG_5194.jpg

Mehr Infos zum Yin Yoga

Eine Yin-Yoga-Stunde besteht in der Regel aus einer Reihe von lang gehaltenen, passiven

Bodenhaltungen, die die größten Bereiche unseres Körpers ansprechen

- die Hüften, das Becken, die Oberschenkel, den Rücken, Brustkorb und die Wirbelsäule im Allgemeinen.

 

Diese Bereiche sind besonders reich an

Bindegewebe und bergen häufig

Verspannungen und Verklebungen.

Die Haltungen werden mehrere Minuten gehalten, um tief in, den Körper und die Ruhe einzutauchen.

Yin ist fast ausschließlich passiv, während der Positionen versuchen wir die Muskeln zu entspannen und loszulassen.

Dabei helfen uns die vielen Hilfsmittel, um die Positionen an unseren Körper anzupassen.

Für wen ist Yin Yoga geeignet?

Yin Yoga ist für fast jeden geeignet, da es eine

perfekte Ergänzung zu unserem

stressigen „Yang“ Alltag schafft.

Sei es körperlicher Stress, durch aktive und dynamische Fitness/ Yoga-Arten oder

mentaler Stress, durch einen

herausfordernden (Berufs-) Alltag.

Und auch gerade dann, wenn du den ganzen Tag

am Schreibtisch sitzt,

ist Yin Yoga der perfekte Ausgleich, um

den Körper zu entspannen

und deinen Kopf mal abzuschalten :)

IMG_5178.jpg
IMG_5190.jpg

4 Säulen der Yin Yoga Haltungen

1. Finde eine geeignete Intensität:

Bewege dich immer langsam und sanft in die Haltung hinein und achte auf ein angemessenes Maß an Intensität, es sollte nicht zu wenig sein, so dass du gar nichts spürst, aber auch nicht so intensiv, dass du nicht mehr in die Haltung entspannen kannst.

Finde die goldene Mitte :)

2. Finde Stille:

Versuche bewusst, dich in der Haltung zu lösen und still zu bleiben. Du wirst bemerken, dass der Körper/ Geist unruhig wird und du eventuell anfängst dich hin und her zu bewegen oder in einen Gedankenstrudel zu geraten.

Das is vollkommen normal, versuche immer wieder dich bewusst zu dieser Stille zurück zu bringen, wenn du die Unruhe in dir spürst.

3. Gib dich der Zeit hin:

All die Haltungen entfalten ihre positive Wirkung nach mehreren Minuten, der Körper beginnt sich zu öffnen und erlaubt dir, dich noch weiter in die Position „fallen“ zu lassen.

4. Das Zurückkehren:

Genauso langsam und sanft wie du die Position begonnen hast, kommst du auch schön vorsichtig wieder aus ihr heraus. Lass dir immer viel Zeit.

Hier gehts zum Kurs

Ich freue mich auf dich!

IMG_5176.jpg
bottom of page